Tierschutzverein Berchtesgaden und Umgebung e.V.

Telefon 08652 - 977732

Da waren wir sprachlos.
Vielen herzlichen Dank den beiden Mädels
Victoria und Zoe´.
Sie sind extra zum Bürgermeister und haben um eine Genehmigung gebeten, einen Stand aufbauen zu dürfen.
Dort haben sie nicht mehr benötigte Sachen zum Kauf angeboten um so den Tierschutzverein Berchtesgaden zu unterstützen.
160 Euro kamen so zusammen. Einfach klasse.

 

 

Wir wünschen allen Tierfreunden eine schöne Weihnachtszeit

Bleibt's Gesund.

 

5 KLEINE BABYKATZEN MIT KATZENSCHNUPFEN SIND GENESEN. DIE KÄTZCHEN WURDEN MUTTERLOS AUFGEFUNDEN UND MUSSTEN WOCHENLANG INTENSIV BETREUT WERDEN ( DANKE AN DIE TIERMEDIZIN STUDENTIN WELCHE DIE AUFZUCHT ÜBERNOMMEN HAT ). WIR HABEN DIE NICHT UNBEACHTLICHEN TIERARZTKOSTEN U. FUTTERKOSTEN ÜBERNOMMEN.

 

_____________________________________________________________________________

 

SEIT 1.SEPTEMBER FAHREN WIR 1-2 X TÄGLICH ZU EINER ÄLTEREN FRAU  UND

VERSORGEN IHRE KATZEN ( 21 JAHRE  / 18 JAHRE ). KATZENTOILETTEN SAUBER

MACHEN, TABLETTEN EINGEBEN UND FÜTTERN !

DIE KATZENBESITZERIN KONNTE KRANKHEITSBEDINGT  IHRE LIEBLINGE NICHT MEHR

VERSORGEN. ÜBER UMWEGE ERFUHREN WIR DAS DIE KATZEN IN EIN TIERHEIM

GEBRACHT WURDEN ( KOSTEN PRO MONAT FÜR UNTERBRINGUNG / VERPFLEGUNG €

600.- ) UND DIE FRAU UNTRÖSTLICH WAR.

 

ALSO : KURZE ABSPRACHE....RASCH HANDELN....KATZEN VOM TIERHEIM

SCHNELLSTENS NACH HAUSE HOLEN !

DIE FRAU UND DIE KATZEN WAREN ( UND SIND ) ÜBERGLÜCKLICH  !

SICHERLICH HABEN SIE VERSTÄNDNIS, DASS WIR KEINE BILDER VON DEN TIEREN

ECT. ZEIGEN.

_________________

Herzlichen Dank allen Spendern , die sich in der Trauer um Frau Helga

Schnitzer auch mit dem Tierschutzverein verbunden fühlten.

Wir haben uns  im Namen der Tiere erlaubt einen  Berchtesgadener Strauß

am Grabe von Fr. Schnitzer abzulegen.

________________________________________________________________-

 

24.08.2020:
Dringend gesucht wird ein gutes Zuhause für ältere Wohnungskatze.

Gern geben wir weitere Informationen unter der 977732.

 

 

Vermisst seit 5. April wi.rd Mogli:


Der kastrierte, 1-jährige Kater wird in der Strub, Vierradweg 1, vermisst. 
Wenn sie ihn gesehen haben bitte melden unter 08652- 977732
________________________________________

Das ist Tierquälerei - kann man so einen Tumor übersehen? Sicherlich nicht.

______________________________________________

Vielen Dank der Einrad-Gruppe Berchtesgaden für ihren Einsatz zu gunsten des Tierschutzvereins Berchtesgaden

 

 

Wo wird dieser Hund vermisst - wer kennt ihn?

‚Äč

Der Hund wurde in der Engedey gefunden; Informationen unter 01718202298
 


Die scheue Mika wird seit Samstag, 20.04., nahe Fürstensteinweg/Lacknergäßchen vermisst. 
Die braun-rot getigerte Katze hat am Bauch braune Tupfen. In ein Ohr ist die Nr. IH518 eintätowiert.

 

 

____________________________________________________________

Projektwochen " DAS LEBEN DER BIENEN"

Letztes Jahr habe ich an der Akademie für Tierschutz in München meine Ausbildung zur "Pädagogin für Tierschutz" abgeschlossen und nun freut es mich ganz besonders euch mein erstes Projekt vorzustellen. 
Im schönauer Kindergarten starteten gestern meine Projektwochen "Das Leben der Bienen"
Ich besuche mit meiner Bienenhandpuppe "Sumsibrumm" die einzelnen Kindergartengruppen (150 Kinder aufgeteilt in 6 Gruppen). Ich erzähle den Kindern etwas über die Anatomie der Honigbiene und über ihr spannendes Leben im Bienenstock und wie wichtig und schützenswert die Bienen für uns Menschen sind. 
Die Erzieherinnen und die Kräuterpädagogin Anita Pfnür haben im Eingangsbereich einen tollen Projekttisch gezaubert. Mit wundervollen Exponaten von Hobbyimkern. Die Kinder können den köstlichen Honig probieren, an Bienenwachs riechen und aus dem Lautsprecher tönt Bienengesumm. Durch Lupen können die Kinder einen genauen Blick in das Innere der Bienenwaben werfen. Als Pädagogin für Tierschutz für den Tierschutzverein Berchtesgaden ist es mir ein Anliegen, schon den kleinsten die Wichtigkeit der Bienen für unser gesamtes Ökosystem zu verdeutlichen.

_______________________________________________________________________________

Oft ist unsere Arbeit einfach nur schrecklich!

Bitte, wenn Sie vermuten, dass jemand sein Tier schlecht behandelt, verständigen Sie den Amtstierarzt im Landratsamt. Wir als Tierschutzverein dürfen nur bei Einsicht der Besitzer Hilfe leisten.


____________________________________________________________
 

Das Team des Tierschutzvereines Berchtesgaden hat auch dieses Jahr wieder am Weihnachtsbasar der Schön-Klinik kleine, selbst hergestellte Präsente und Naschereien zu Gunsten der Tiere verkauft. 
Danke an Alle, die den Verein durch Spenden und Kauf an unserem Stand unterstützt haben!

 

SPONTAN AKTION ZWEIER MÄDEL.
GELD GESAMMELT UND TIERFUTTER GEKAUFT.
GUT GEMACHT !
DANKE .

____________________________________________________________
 

 

Luna, ca. 7 Jahre alt, schüchtern aber sehr verschmust, wird seit dem 7.11.18 im Götschenweg in Marktschellenberg vermisst. Besonderes Kennzeichen ist der schwarze Fleck am linken Unterkiefer. WER HAT SIE GESEHEN?


16.11.2018

_________________________________________________________________________________________

 

NOTFALL : MISS MARPLE UND MISS MOLLY
2 NETTE, GESUNDE, ANHÄNGLICHE " RENTNERINNEN" ( 16 JAHRE ) SUCHEN RUHIGEN ALTERSSITZ.
UMZUG: SO SCHNELL WIE MÖGLICH !
WUNSCH AN DAS NEUE ZUHAUSE : KEINE KLEINEN KINDER / HUNDE
WENN ERWÜNSCHT : ÜBERNAHME DER FUTTERKOSTEN

Vermittelt

______________________________________________________

Copyright © Deutscher Tierschutzbund e.V.


Das Bild zeigt den Präsidenten des Deutschen Tierschutzbundes Herrn Thomas Schröder und die Vizepräsidentin Frau Renate Seidel

 

Tierschutzverein Berchtesgaden und Umgebung e.V. erhält Tierhilfewagen.

Über eine besondere Überraschung des Deutschen Tierschutzbundes konnte sich der Tierschutzverein Berchtesgaden freuen: Am 23. Februar übergab der Dachverband dem Verein sowie 50 weiteren aus ganz Deutschland in Weilerswist einen Tierhilfewagen. Der Opel Combo ist mit auffälligen Motiven bedruckt: auf der einen Seite mit einem Motiv von FINDFIX, dem Haustierregister des Deutschen Tierschutzbundes, auf der anderen Seite mit einem Katzenmotiv mit Spendenaufruf.

"Mit seinem Engagement ist der Tierschutzverein Berchtesgaden und Umgebung e.V. für den praktischen Tierschutz vor Ort unverzichtbar unde eine wichtige Stütze in unserem Dachverband", sagt Thomas Schröder, Präsident des Deutschen Tierschutzbundes. "Ich freue mich sehr, dass der Tierhilfewagen die wichtige Arbeit des Vereins zukünftig erleichtern wird. Mein Dank gilt allen Spenderinnen und Spendern mit deren Unterstützung dies erst möglich ist.

Auch der Vorsitzende des Tierschutzvereins Axel Decker-Spychala bedankte sich im Namen der Tiere für die großzügige Spende:"Egal ob Tierrettungen, Fahrten zum Tierarzt oder Transport von Futter und allem anderen, was tagtäglich benötigt wird, der Tierhilfewagen wird in Zukunft häufig im Einsatz sein."

Einsatz für den praktischenTierschutz.
Insgesamt hat der Deutsche Tierschutzbund als Dachverband von mehr als 740 Tierschutzvereinen und rund 550  Tierheimen bereits 137 dieser Tierhilfewagen an Vereine übergeben. Die Wagen sind mithilfe der Fachexpertise des Deutschen Tierschutzbundes speziell für den Transport von Tieren ausgestattet. So sorgen Klimaanlage und Entlüftung für angenehme Temperaturen und Luft bei jeder Wetterlage auch im geräumigen Ladebereich, wo die Tiere untergebracht sind. Die Installation eines Trenngitters gewährleistet die verkehrsrechlichen Auflagen für einen gesicherten Transport gleichzeitig erlaubt dieses dem Fahrer den Laderaum jederzeit einzusehen. Die Blickdichten Seiten des Ladebereichs ninimieren die optischen Reize für die Terie während der Fahrt und senken somit den Stresspegel. Bei der Übergabe der Wagen absolvierten die Vereine als weitere Unterstützung ein Fahrsicherheitstraining und eine Theorieschulung zur Sicherung der Tiere auf einem Trainingsgelände des ADAC in Weilerswist.

Vielen Dank nochmal!

_______________________________________________________________________

 

 

 

 

 

..

            Unsere Banner:                                                                    

Der heilige Franziskus - dieser Tierfreund ist unser Vorbild.   Loge des Tierschutzvereines Berchtesgaden
Wir würden uns über einen Link zu unserer Homepage freuen!
 


Sie sind Besucher Nr.

Datenschutzerklärung