Fundtiere vor 2011:
____________________________________________________________________________________________

Nr. 231210
DEN KINDERGARTEN SCHÖNAU AM KÖNIGSEE HAT DIESE KATZE AUFGESUCHT UND WOLLTE BLEIBEN.
GEHT ABER NICHT !!!!!
WOHIN GEHÖRT DIE KASTRIERTE KÄTZIN ?

________________________________________________________________________________

NR: 171210
EIN LADENBESITZER AM KÖNIGSSEE STAUNTE NICHT SCHLECHT,
ALS EIN WUNDERSCHÖNER ERPEL ZU TÜRE REINMARSCHIERTE UND ES SICH BEQUEM MACHTE.
DAS TIER WURDE ZUM TIERARZT GEBRACHT.
DER ERPEL IST PUMERL G`SUND UND KUGELRUND.
VIELLEICHT WURDE ER VON HAND AUFGEZOGEN UND IST DESHALB ZAHM.
SOLLTE JEMAND SEINEN ZAHMEN ERPEL VERMISSEN, AB AN DEN KÖNIGSSEE,
AUSZIEHEN ,REIN IN DEN SEE, ERPEL ERKENNEN, ANSCHWIMMEN,PACKEN........................................

________________________________________________________________________________

 

Nr. 291010
Das alte kranke Tier wurde zum Tierarzt gebracht und versorgt.
Wer kennt den alten " Haudegen" ?
Er treibt sich in Schönau am Königssee / Hammerlweg herum.

________________________________________________________________________

 

19.10.2010
Hilfloses Katzenbaby gefunden

Dieses ca. 4-5 Wochen altes Kätzchen wurde auf der Königsseerstraße
gefunden.
Das Katzenkind lag mitten auf der Straße und wurde von einer jungen Frau,
die gerade auf dem Weg zum Nachtdienst war, gerettet.
Die kleine Katze wird nun von der Finderin, mit Spezialmilch (vom
Tierarzt) großgezogen
und soll anschließend (ca. Ende November) vermittelt werden.

_______________________________________________________________

 

NR. 111010
IN BERCHTESGADEN / BUCHWINKLER WURDE DIESER VERLETZTE HUND GEFUNDEN.
MEHR INFO: TIERARZTPRAXIS WEINDL TEL: 948600

Entlebucher Sennenhund ist wieder zu Hause.

_____________________________________________________________

NR.10.10.10
DA STAUNTE EIN AUTOBESITZER,
ALS ER ZU SEINEM AUTO KAM,
 HATTE EIN HUND DAS AUTO IN BESITZ GENOMMEN.
TATORT: KLAUSBACHTAL
TATZEIT: 09.10.10  19:00

Der Jagdterrier ist wieder bei seinem Herrchen.
 

_______________________________________________________________

 



Katze zugelaufen
weiße Pfoten, grau getigerter Rücken,
Kopf weiß grau getigert
Maria Gern
Klammweg
 

_______________________________________

.... HOPPLA ...DA BIN ICH,
.....HAB MICH LIEB
.....FÜTTERE MICH
.....VERWÖHN MICH
 ( ALLE  WÜNSCHE WURDEN ERFÜLLT )

ER SOLL ABER WIEDER NACH HAUSE !!!!!
DER  KATER ( CA 4-6 MONATE ALT) IST  IN DER RAMSAU / HINTERSEE AUFGETAUCHT ). 

Wieder zu Hause.

________________________________________________________________

NR. 240910
 DIE WUNDERSCHÖNE ZIERLICHE
KÄTZIN IST IN BERCHTESGADEN
(GRÄFIN WALDERSEE) ZUGELAUFEN.

und bleibt auch, klasse
  

__________________________________________________________________________________

 

Nr. 190910
Danke den beiden jungen Damen ( in Erwachsenenbegleitung) welche
 am Sonntag (19.9.10 ) diese schwerst erkrankte Katze fanden und
sofort zum Tierarzt brachten.

________________________________________________________________________

 

Zugelaufen ist dieser Prachtkater Am Waserer 42 in Bischofswiesen. 

____________________________________________________________________

 

Nr. 80710A

schwerstkranke Katze gefunden

Im Siegelweg (Schönau) wurde eine schwerstkranke Katze gefunden.
Die Katze wurde abgeholt und musste beim Tierarzt eingeschläfert werden.
Ein herzliches Dank geht an den Anrufer, der sich sofort um Hilfe gekümmert hat.
Durch sein rasches Handeln konnte der Katze weiteres Leid erspart werden.

______________________________________________________________

 

Nr. 170610       FUNDORT: KÖNIGSSEE  / ALTER: ca 3MONATE   /  MÄNNLICH
GESCHAFFT !!!!!,
VON 22 BILDERN KONNTE ICH NUR DIESES EINE GEBRAUCHEN.

WIR NENNEN DEN KATER "CACAU"  ( NATIONALSTÜRMER )
DER NAME PASST GENAU ZU IHM  (SCHWARZ/ KAMPFGEIST/SELBSTBEWUSST USW.)
SCHÖN WÄRE ES ,WENN ER DIE FUSSBALL-WELTMEISTERSCHAFT WIEDER ZUHAUSE SEHEN KÖNNTE.

_______________________________________________________________________

  
EINE WUNDERSCHÖNE GELBWANGENSCHILDKRÖTE IST
IN BERCHTESGADEN  / BERGWERKSTRASSE
"ZUGELAUFEN"  .....ODER BESSER GESAGT "ZUGEGANGEN". 290310

________________________________________________________


 

Direkt vorm Geschäft ( Nonntal 27)  unseres 1.Vorsitzenden  ist dieser erschöpfte, verletzte Wellensittich gelandet.
Aber einfach "FANGEN" =  Fehlanzeige
Bewaffnet mit einem Fangnetz , beobachtet von kopfschüttelten Autofahrern und Passanten, hechtete unserer Boss ( bis auf Höhe Bürgerheim ) hinter demWellensittich  her.
Tatsächlich konnte er den Piper einfangen.
Jetzt muß sich nur noch der Besitzer melden, dann passt wieder einmal alles !!!!! 230310
________________________________

 
 

*In Berchtesgaden / Nähe Krankenhaus
ist dieser zutrauliche Kater zugelaufen.*
 

_______________________________________________________________________

NR. 240110
AM RATHAUSPLATZ IN BERCHTESGADEN IST DIESER
ZUTRAULICHE  (NICHT KASTRIERT) SCHMUSER ZUGELAUFEN.

____________________________________________________________________

   

Ein Tier sagt Danke:


 

13.11.08: Diese Katze wurde um 4:00 MORGENS mehr tot als lebendig  (von einem 18-Jährigen ) kurz vor dem Felsentor gefunden. Da er mit einem Motorroller unterwegs war, konnte er das Tier nicht  mitnehmen. Über Handy hat er die Polizei verständigt, welche das dass Tier zum Tierarzt brachte.
_____________________________________________

   

 3 Teenager haben in Berchtesgaden eine verletzte Taube gefunden und VORBILDLICH gehandelt.  

Eine Schachtel wurde organisiert , das verletzte Tier hineingesetzt und zum Tierarzt gebracht.
Ohne diese schnelle Hilfe wäre die Taube jämmerlich verendet.

  

 

____________________________________________________________

Waldkauz ( sehr geschwächt, abgemagert ) Dem Finder ein DANKE-SCHÖN !
Er hat richtig gehandelt, sofort nach dem Fund hat er angerufen und sich erkundigt, wie er sich verhalten soll.
HILFE FÜR DEN WALDKAUZ
    Verhalten: FINDER:
1. Tier nicht stressen, im abgedunkelten Karton verwahren. Beim Fangen immer dicke Lederhandschuhe tragen !!!! Vorsicht: Die Krallen  u. Schnabel sind scharf wie Rasiermesser.
2. Auch wenn man jetzt die Chance hat , einen Nachtgreifvogel von der Nähe zu betrachten, nicht der gesamten Nachbarschaft und  Verwandtschaft zeigen. Alleine dieser Streß kann den Vogel töten !!!
3. Auf keinem Fall füttern. Falsche Fütterung bedeutet fast immer den Tod.
4. Anrufen Tierschutzverein / Tierazt - hier wird Ihnen weitergeholfen.
       

Nr. 2311

Dieser Waldkauz wurde tierärtlich versorgt und stationär bis zur Genesung einem einheimischen Falkner übergeben.

 ________________________________________________________________________________

 

 

 

______________________________________________________